Werte und Basis der Unternehmensführung

aus www.iwiki.de, der freien Wissensdatenbank

Inhaltsverzeichnis

Definition von Unternehmensführung

  • Unternehmensführung ist die Schöpferischste aller Künste, denn ihr Medium ist das menschliche Talent selbst (McNamara).
  • Unternehmensführung kann ... definiert werden als die Verarbeitung von Informationen und ihre Verwendung zur zielorientierten Steuerung von Menschen und Prozessen (Wild).
  • Unternehmensführung ist eine komplexe Aufgabe: Es müssen Analysen durchgeführt werden, Entscheidungen getroffen werden, Bewertungen vorgenommen werden und Kontrollen ausgeübt werden (Ansoff).

Prinzipien erfolgreicher Unternehmensführung nach Peters/ Watermann

  • Freiraum für das Unternehmen
  • Primat des Handelns
  • Nähe zum Kunden
  • Produktivität durch die Mitarbeiter
  • sichtbares gelebtes Wertesystem
  • Bindung an das angestammteGeschäft
  • einfacher, flexibler Aufbau
  • Straff-lockere Führung

Charateristika von Führungstätigkeiten

Manager leisten eine große Quantität an Arbeit bei hohem Tempo. Führungstätigkeit ist mannigfaltig, bruchstückhaft und kurz. Manager bevorzugen Informationen als „instantCommunication“, ad hoc beziehnungsweise als spezielle Hinweise. Manager sind Kontaktstellen zwischen „externem“ Info-System und der eigenen Organisation. Sie bevorzugen verbale Kommunikation

Dimensionen der Unternehmensführung

Anspruchsgruppen der Unternehmung: „Stakeholder“

Wertesystem eines Unternehmens

Unternehmensvision

Die Unternehmensvision bezieht sich auf erwartete, realisierbare zukünftige Möglichkeiten, zukunftsgerichtete Vorstellung über den Zweck, das Ziel und das Selbstverständnis des Unternehmens.

Unternehmensphilosophie

Die Unternehmensphilosophie dient der Orientierung, Koordination und Motivation der Mitarbeiter. Sie erlaubt eine Positionierung des Unternehmens im gesellschaftlichen Umfeld.

Unternehmenspolitik

Die Unternehmenspolitik ist eine konkretisierte schriftliche Form der Unternehmensphilosophie. Inhalte der Unternehmenspolitik sind Grundzweck, Zielsystem und Verhaltsgrundsätze

Unternehmensverfassung

Die Unternehmensverfassung dient zu einem Basiskonsens über institutionelle Ordnung des Unternehmens. Sie konkretisiert sich über die gesetzlich vorgeschriebene rechtliche Grundordnungin zahlreichen internen Regelungen (Statuten, Leitlinien etc.).

Unternehmenskultur

Eine Unternehmenskulturist ein System von Wertvorstellungen, Verhaltensnormen, Denk-und Handlungsweisen, das von einer Gruppe von Menschen erlernt und akzeptiert worden ist und wodurch sich die Gruppe deutlich von anderen unterscheidet

Unternehmensidentität (corporateidentity)

Eine Unternehmensidentität (Corporate Identity) ist die Persönlichkeit eines Unternehmens. Sie dient der Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

Zusammenhang Philosophie, Identität, Image