ZF Sachs Suspension México

aus www.iwiki.de, der freien Wissensdatenbank

Name: ZF Sachs Suspension México
Gründungsjahr: 1965
Sitz: Guadalajara, Mexiko
Leitung: General Manager: Carlos Delitch
Mitarbeiterzahl: ca. 1.800
Branche: Fahrwerkskomponenten
Homepage: www.sachs.com.mx

ZF Sachs Suspension México ist eine Tochtergesellschaft der ZF Sachs AG mit Firmensitz in Guadalajara Mexico. Das Unternehmen ist Marktführer für Stoßdämpfer in Mexiko.



Inhaltsverzeichnis

Unternehmensgeschichte

  • 1965 Unternehmensgründung unter dem Namen ARALMEX, S.A. de C.V. mit der Lizenz der BOGE GmbH, Deutschland
  • 1980 Sociedad Industrial Hermes kauft 100% der Aktien der ARALMEX
  • 1998 Übernahme der ARALMEX durch die Mannesmann AG, Deutschland
  • 1999 Namensänderung des Unternemens von ARALMEX S.A. de C.V. in Sachs Boge México, S.A. de C.V.
  • 2004 Namensänderung von Sachs Boge México, S.A. de C.V. in ZF Sachs Suspension México S.A. aufgrund der Übernahme der Mannesmann Sachs AG durch ZF

Produkte

Im Werk der ZF Sachs Suspension México werden ausschließlich Stoßdämpfer gefertigt. Eine weitere Tochtergesellschaft der ZF Sachs AG, Deutschland in Mexiko fertigt Kupplungen.

In Mexiko ist das Unternehmen Marktführer im Bereich der Fahrwerkskomponenten. 7 von 10 verkauften Fahrzeugen haben Produkte von Sachs verbaut.

Praktikum

Die IT-Abteilung des Unternehmes gliedert sich in zwei Bereiche

  • Infrastruktur
  • SAP-Team

Das Team der Infrastruktur ist für die komplette Soft- und Hardware, Hotline sowie das Netzwerk des Unternehmens zuständig. Das SAP-Team kümmert sich um Anwenderfragen, Umsetzung neuer SAP-Projekte, Weiterentwicklung, Einstellung und Wartung sowie alle weiteren Angelegenheiten im SAP-Bereich vor Ort.

Praktikas lassen sich in beiden Bereichen ableisten womit ein großes Spektrum an Einsatzbereichen vorhanden ist.

Kontakt

ZF Sachs Suspension México, S.A. de C.V.
Km 3.5 Carretera El Salto- La Capilla
C.P. 45680 El Salto, Jalisco, México
Tel. +52 (33) 3208 0000

Quellen

Weblinks